Frühbucher-Rabatte:

 

Für die Feinplanung und Durchführung von Weiterbildungsmaßnahmen ist es für das Institut von Vorteil, wenn Sie sich frühzeitig anmelden. Dafür bekommen Sie einen Rabatt auf die Lehrgangsgebühren:

 

Anmeldung 4 Monate vor Beginn:   4%
8 Wochen vor Beginn:  3%
4 Wochen vor Beginn:  2%

Maßgeblich für die Gewährung ist das Datum des Poststempels / Faxkennung.

 

Freundschaftswerbung:

Neu-Anmelder/-innen können eine weitere Person für einen Lehrgang (mit mehr als 100 Unterrichtsstunden) werben und erhalten dafür 100 € Gebührennachlass, der von der Rechnung abgezogen wird.